Stephanie Kuhlmann
Ihre Filtereinstellungen (84 Ergebnisse)
Auswahl abonnieren: RSS Feed abonnieren    Newsletter abonnieren      Hilfe: Hilfe
Es sind keine Filter aktiv.
  • Literatur

    Buchpräsentation bei Thalia

    Der Roman „Hoffnung heißt Nadjeschda“ bot viel Gesprächsstoff

    Buchautorin Stephanie Kuhlmann im Gespräch mit Kunden bei Thalia in Hamburg-Wandsbek

    Hamburg, 07.01.2012 - Einen ganzen Vormittag stand die Hamburger Autorin Stephanie Kuhlmann für Fragen zur Verfügung. In die Thalia Buchhandlung im Wandsbek Quarree kamen Interessierte von nah und fern. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 2.815
  • Literatur

    Treffpunkt Thalia

    Am 7. Januar präsentiert Stephanie Kuhlmann ihr Buch „Hoffnung heißt Nadjeschda“

    Thalia Buchpräsentation: "Hoffnung heißt Nadjeschda"

    Hamburg, 28.12.2011 - Seien Sie dabei, wenn die Protagonistin Sarah durch das Kaliningrader Gebiet reist - auf der Suche nach ihren ostpreußischen Wurzeln. Die junge Autorin Stephanie Kuhlmann stellt am 7. Januar 2012 in der Thalia-Buchhandlung im Hamburger Stadtteil Wandsbek (Quarree 8-10) ihren Roman „Hoffnung heißt Nadjeschda“ vor, der auf einer wahren Geschichte beruht. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 1.906
  • Gesellschaft

    Jubiläumsfeier Hamburger Russischlehrerverband e. V.

    Lesungen im Literaturhaus Hamburg

    Jubiläumsfeier des Hamburger Russischlehrerverbandes: Stephanie Kuhlmann liest aus ihrem Roman "Hoffnung heißt Nadjeschda"

    Hamburg, 12.12.2011 - Anlässlich seines Jubiläums hatte der Vorstand des Hamburger Russischlehrerverbandes zu einer besonderen Feier eingeladen. Sie fand unter dem Motto „Вера, надежда, любовь – Россия“ (Glaube, Hoffnung, Liebe – Russland) statt. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 3.368
  • Literatur

    Adventslesung mit Arno Surminski

    Der beliebte Buchautor begeisterte sein Publikum im Ostpreußischen Landesmuseum Lüneburg

    v.l.n.r.: Buchautor Arno Surminski, Kulturreferentin Agata Kern, Buchautorin Stephanie Kuhlmann

    Lüneburg, 27.11.2011 - Der in Hamburg lebende Autor Arno Surminski läutete mit seinen „masurischen Königen“ die Weihnachtszeit im Ostpreußischen Landesmuseum ein. Kulturreferentin Agata Kern nannte ihn einen großen Erzähler. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 1.974
  • Literatur

    Ostpreußen-Lesung im Kulturschloss Wandsbek

    Erste Vorsitzende des Bürgervereins Wandsbek von "Hoffnung heißt Nadjeschda" begeistert

    ganz links im Bild: Ingrid Voss, ganz rechts: Gun Röttgers mit  Dr. Hans Kaufmann

    Hamburg, 25.11.2011 - Zur Lesung der Wandsbeker Autorin Stephanie Kuhlmann waren zahlreiche Gäste gekommen: viele mit eigenem ostpreußischen Hintergrund. Das Schloss-Café bildete dafür einen gemütlichen Rahmen. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 1.813